Willkommen


Kunst im Park vom 31.7. bis 4.8.2019
Kunst in der Kapelle vom 2. bis 4.8.2019

Drei Frauen von Format bestreiten die Ausstellung des Kunst- und Kulturvereins KALEIDOSKOP-Freigericht zu den diesjährigen Sommerlichen Musiktagen auf Hof Trages: Ursula Zepter, Absolventin der Hochschule für Gestaltung in Offenbach und u. a. Kulturpreisträgerin des Kreises Offenbach (2012) zeigt vom 2. bis 4. August ihre „Licht – Bilder“ in der Kapelle Hof Trages. Virtuos geht die Künstlerin ans Werk und überträgt Erlebtes und Geschautes in ihre unverwechselbare Bildsprache. Die Realität steht Pate, doch was wir sehen, ist mehr als Abbild, ist Weltsicht und Deutung. Die „Licht – Bilder“ stören die Ruhe des Betrachters und stehen in augenfälligem Kontrast zum milden Licht des Sakralbaus.

Im Park stellen bereits ab 31. Juli zwei Bildhauerinnen ihre Arbeiten vor: Sieglinde Gros, Michelstadt und Ortrud Sturm, Rödermark. Beide können auf eine lange Liste von Auszeichnungen und Ausstellungen verweisen. Gemeinsam sind sie im Skulpturenpark Nidda – Bad Salzhausen vertreten. Beide bevorzugen Holz als Material für ihre Skulpturen. Das Ergebnis könnte unterschiedlicher kaum sein und ist doch verwandt: der Baum im Wald ist als Nachhall erkennbar in der aufrechten Haltung der Figuren; roh behauene Körper und Gesichter, die teilweise verschmelzen zu homogenen Gruppen bei Sieglinde Gros; Wiederholung, Reihung und Stapelung einzelner Elemente addieren sich zu Ortrud Sturms geometrischen Konstruktionen und sind doch alle aus einem Stück gearbeitet. Hier wie dort verbinden sich einzelne Organismen zu einem neuen Ganzen.

Kunst, die uns anspricht, emotional, geistig, intellektuell,
als Betrachter können wir großen Gewinn daraus ziehen.

Die Ausstellung „Kunst im Park + Kunst in der Kapelle“
ist rund um die Konzerte der Sommerlichen Musiktage geöffnet.

Zur Vernissage lädt der Kunst- und Kulturverein KALEIDOSKOP-Freigericht
ein am Freitag, 2. August um 18.00 Uhr.

Der Eintritt ist frei

Weitere Infos auf der Webseite musiktage-trages.de

Pressestimme der GNZ vom 31.05.2019 – Kultursommer feiert 20. Geburtstag


Kunst und Handwerk eine Plattform bieten
Fünfter Ebbes Anneres Markt in Freigericht
KALEIDOSKOP lädt ein

KALEIDOSKOP Freigericht e.V. Kunst + Kultur veranstaltet seinen fünften Ebbes Anneres Markt am
Samstag, 17. August 2019 von 9:00 bis 16:00 Uhr
auf dem Rathausplatz in Somborn.

Über 30 Stände laden die Besucher des Marktes zum Einkaufen ein. Bei hoffentlich bestem Sommerwetter bieten sich Gelegenheiten zum Verweilen mit kulinarischen Angeboten und Sitzgelegenheiten am Brunnen auf dem Rathausplatz.


Handwerker, Künstler und Kunstschaffende aus der Region präsentieren Handgefertigtes aus den unterschiedlichsten Materialien. Wer Selbstgemachtes anbieten möchte, ist herzlich eingeladen die breite Palette von ausschließlich Handgemachtem mit seinem Angebot zu bereichern.
Noch gibt es Standplätze!

Mehr lesen & Anmeldung